Fachbericht Tierfriedhöfe

Fachbericht für Planung, Gestaltung und Ausstattung sowie den wirtschaftlichen Betriebsablauf von Tierfriedhöfen

27,50  inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versand erfolgt innerhalb von 1-2 Werktagen

2 vorrätig

Bibl.-Angaben: DIN A4, 40 Seiten Art.-Nr.: 21202101 Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Im Gegensatz zum Humanfriedhof ist die Organisation eines Tierfriedhofes rechtlich nicht geregelt. Neben den Hygienevorgaben des Gesetzgebers zur Gründung erfolgt der laufende Betrieb im Rahmen des privaten Vertragsrechtes. Dies schließt auch das Risiko des Bestandes für die vertraglichen Laufzeiten ein.
Dieser Fachbericht richtet sich vor allem an diejenigen, die den Gedanken tragen, einen Tierfriedhof zu eröffnen oder zu übernehmen. Die Praxis zeigt, dass die Motivation, einen Tierfriedhof zu betreiben, nicht allein durch die persönliche Betroffenheit aufgrund des Tods eines Tieres ausgelöst sein sollte. Darüber hinaus bietet der Fachbericht Informationen unter anderem für Tierhalter, Tierbestatter und Tierfriedhofsbetreiber.
Aufgrund der beschriebenen gesellschaftlichen Wahrnehmung, welche das Tier genießt, haben Tierhalter oftmals hohe Ansprüche an einen Tierbestatter und einen Tierfriedhof. Denen zuverlässig über viele Jahre hinaus gerecht zu werden und dabei die Wirtschaftlichkeit nicht außer Acht zu lassen, ist eine Gratwanderung, die vielfältige Sachkenntnisse sowie ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen erfordert.
Gleichfalls darf im Zusammenhang mit Planung, Errichtung, Betrieb und Erscheinungsbild eines Tierfriedhofes nie die öffentliche Meinung unberücksichtigt bleiben. Die Grundakzeptanz aller ist wesentlicher Baustein für den Erfolg eines Tierfriedhofes.
Dieser Fachbericht setzt Mindeststandards für den Aufbau eines Tierfriedhofes, indem er für alle Erfordernisse sensibilisiert und den Stand der Erkenntnis hinsichtlich der rechtlichen Grundlagen, der Planung, Gestaltung, Ausstattung und Wirtschaftlichkeit vermittelt.