Freiflächenmanagement

Empfehlungen für die Planung, Vergabe und Durchführung von Leistungen für das Management von Freianlagen (inkl. CD-ROM OK Frei)

33,00  inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versand erfolgt innerhalb von 1-2 Werktagen

ISBN: 978-3-940122-16-2Bibl.-Angaben: 1. Ausgabe 2009; 96 Seiten, DIN A4 Broschüre Art.-Nr.: 16050901 Kategorie: Schlüsselwort:
  • Beschreibung

Beschreibung

Der zugehörige Objektartenkatalog Freianlagen (OK FREI)“-  2016 wird Ihnen als gezippte Excel-Datei per E-Mail-Anhang zugeschickt.

Hintergrund und Inhalt:

Die Bedeutung der „Grünen Dienstleistungen“ im Organisationsbereich der Wohnungswirtschaft wird immer häufiger erkannt. Daher werden von den „Grünen Dienstleistungen“ immer mehr organisatorische und fachliche Kompetenzen erwartet. Die FLL hat sich unter Beteiligung der verschiedenen Akteure mit dieser Situation auseinander gesetzt. Insbesondere wurden die beiden Spitzenfachverbände GdW und GEFMA durch Einbindung entsprechender Fachleute im interdisziplinär besetzten FLL-Regelwerksausschuss umfassend an der Erarbeitung der neuen FLL-Empfehlungen beteiligt. Die neuen „Empfehlungen für die Planung, Vergabe und Durchführung von Leistungen für das Management von Freianlagen“ der FLL gelten für die Gesamtheit aller Leistungen zum Betreiben und Bewirtschaften von Freianlagen und Grünflächen einschließlich ihrer baulichen und technischen Anlagen auf der Grundlage ganzheitlicher Betrachtungen. Dazu gehören auch die infrastrukturellen und kaufmännischen Leistungen. Freiflächenmanagement dient der strategischen Konzeption, Organisation und Kontrolle der Leistungen zur Pflege und Instandhaltung. Als besonderes Modul der neuen Empfehlungen ist der Objektartenkatalog Freianlagen (OK FREI) hervorzuheben. Dessen Gliederung entspricht DIN 276-1:2006-11 und ermöglicht erstmals die beispielhafte Darstellung von Pflegearbeiten in drei Service-Level.

Details:

Geltungsbereich, Zweck (Geltungsbereich, Zweck) / Begriffsdefinitionen / Bedeutung der Freianlagen (Wohnungswirtschaft / Unternehmen / Öffentliches Grün) / Einbindung
Freiflächenmanagement ins Facility Management / Zusammenhang zwischen Planung, Pflege und Unterhaltung
(Pflegehandbuch, Bestandsentwicklung) / Grünflächeninformationssystem GRIS (Nutzen / Aufbau / Sach- und Geoinformationen
/ Datenaustauschformate) / Rechtliche Grundlagen (Verkehrssicherungspflicht / Ortssatzungen + Baumschutzsatzungen / Unfallverhütung / Naturschutzrecht / Betriebskostenverordnung – BetrKV) / Vergabe- und Vertragswesen (Öffentliche Auftraggeber / Private und gewerbliche Auftraggeber / VOB C / Leistungsbeschreibung / Service Level Agreement (SLA) / Termine und Fristen / Abrechnung / Zahlungen / Vertragslaufzeiten) / Objektüberwachung Leistungskontrolle / -bewertung, Dokumentation (Objektüberwachung / Leistungskontrolle / Bewertung der Leistung [Qualität der Leistung, Nutzerzufriedenheit, Bonus-Malus-System] / Dokumentation / Quellen-/Literaturverzeichnis / Abkürzungsverzeichnis / Abbildungs- u. Tabellenverzeichnis / Anhang

Das könnte Ihnen auch gefallen …